Appartement Die Stubnitz

Gemütlichkeit in seiner schönsten Form

… das Prädikat trifft sicher auf das Appartement Stubnitz zu. Als Namensgeber für diese wunderschöne Unterkunft stand die Stubnitz im Nationalpark Jasmund Parte. Geprägt ist die waldig, hügelige Landschaft des ca. 2.400 Hektar großen Geländes  zwischen Sassnitz und Lohme durch seine Bestand an Rotbuchen. Das war lange Zeit anders, denn hier dominierte über fast 6.000 Jahre ein dichter Eichenmischwald das Bild. Dann, zwischen dem 12. und 14. Jahrhundert, veränderte sich das Bodenklima in diesem Bereich. Es wurde kühler und feuchter. Damit schuf die Natur die ideale Voraussetzung um der Rotbuche einen idealen Lebensraum zu ermöglichen. Die Eichenwälder verschwanden. Heute ist der einst vorrangige Bestand dieser Hartholzart auf ca. 10 % gesunken. Soweit zur Geschichte der Stubnitz.

Holz spielt auch im Appartement Die Stubitz eine dominierende Rolle. Der Fußboden besteht aus hellen Bodendielen. Als weiteren optischen Blickfang wurden die alten Deckenbalken aufwändig saniert und freigelegt. Sie verleihen den Räumlichkeiten seine besondere Note von natürlicher Wärme. Der verglaste, mit Rundbögen versehene Wintergarten bildet einen weiteren Blickfang. Auch hier spielt Holz erneut eine Rolle, da der Gast direkt in den Wald blickt, während durch die anderen Fenster der Blick auf die historische Putbusser Straße fällt. Dank der hervorragenden  Schalldämmung gelangen kaum Geräusche dieser erhaltenen Kopfsteinstraße ins Innere des Appartements.  Wie üblich bei den Appartements  der Baltischen Residenzen ist auch hier die Trennung zwischen Wohnbereich und Ruhebereich gewährleistet. In dieser Atmosphäre stellt sich urige Gemütlichkeit ganz von selbst ein. Die Stubnitz wird so ihrem Ruf als Unterkunft für besondere Stunden, Tage und Wochen, aber auch als Ferienunterkunft für Familien, oder auch als Ferienunterkunft mit Hund gerecht. Hier findet jeder Gast die idealen Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub.

Die wichtigsten Daten des Appartements Die Stubnitz:

54 m² Wohnfläche im ersten Obergeschoss, geeignet für 2 – 4 Personen

  • Persönliche Begrüßung und Betreuung von der Anreise bis zur Abreise,
  • Wohnzimmer mit verglastem Balkon, (Wintergarten mit Balkoneffekt),
  • unverbauter Waldblick
  • Schlafzimmer mit Boxspring-Bett-Schlafkomfort
  • hochwertige und voll ausgestattete Küche (E-Herd mit Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler sowie Nespresso-Kaffeeautomat)
  • Bad mit Fenster, Dusche/ WC
  • Kabel-TV und Radio mit CD-Player
  • W-LAN Internetanschluss

Willkommen im Appartement Die Stubnitz, dem Ort wo Gemütlichkeit garantiert ist.