Veranstaltungen

Rügen, das ist nicht nur der Inbegriff von Sonne, Strand und Meer. Rügen, das heißt auch ein breites kulturelles Angebot . Neben den bekannten Störtebeker-Festspielen auf der Halbinsel Ralswiek bietet die Insel eine große Anzahl an kulturelle Veranstaltungen.

Gerade die beiden Ostseebäder Binz und Sellin bieten hier in der Winterzeit ein breites Angebot. Auf dieser Seite finden Sie einige besondere Empfehlungen 

Die Höhepunkte im Januar 2019:

Ostseebad Binz:

18.01. 09.45 Uhr,  Busrundfahrt Nordrügen Abfahrt  am Kleinbahnhof  Binz – Bergen – Naturbühne Ralswiek , Kap Arkona,Fischerdorf Vitt,  Viktoriasicht (Aufenthalt), Sassnitz ,Mukran, Prora, Binz.Dauer:ca. 7 Stunden

21.01. 18.00 Uhr, Naturerbezentrum Rügen  Vollmond auf den Baumwipfelpfad. Eine Wanderung der ganz besonderen Art und ein besonderes Erlebnis.

22.01. 20.00 Uhr Haus des Gastes. Die Leipziger Pfeffermühle präsentiert ihr Programm “da Capo”. Für alle Freunde des Kabaretts Beste Unterhaltung bei dem die Lachmuskeln strapaziert werden.

25.01. 19.30 Uhr Haus des Gastes Fototour Binz bei Nacht. Der bekannte Fotograf Mirko Boy zeigt wie man gerade in den Nachtstunden die schönsten Fotos macht. Nach einer kleinen technischen Einführung geht die Wanderung entlang der Strandpromenade  zu den historischen Bädervillen. Empfohlen für alle die gerne etwas ins rechte Licht setzen

Ostseebad Sellin:

08.12 2018 – 03.03. 2019: Eiszeit am Seepark. Für alle Liebhaber der schmalen Kufen ist die Eisbahn wieder geöffnet: Ein Spass für die ganze Familie. 

12.01. 16.00 Uhr Tannenbaumverbrennen. Mit Tannenbaumweitwurf, warmen Gertränken und Snacks .Treffpunkt: Eisbahn am Seepark

22.01.  10.30 Uhr Winterwanderung in die Granitz und zum Schwarzen See. Die Granitz und der “Schwarze See” gelten zu den mystischen Orten auf der Insel Rügen. Treffpunkt: Kurverwaltung.

23.01. 19.00 Uhr Lesung mit musikalischer Umrahmung. Inselgeschichten mit Augenzwinkern. Treffpunkt: Seebrücke